Betreute Jugendfischerei beim FV Werdenberg

1998 hat sich der Fischereiverein Werdenberg dazu entschlossen, die Jugendfischerei einzuführen. Bei uns werden die Jugendlichen nicht einfach ans Wasser gestellt und sich selbst überlassen. Wir legen Wert darauf, dass unser Nachwuchs möglichst gut ausgebildet wird und unter Betreuung das Fischen erlernt. Selbstverständlich können die Jugendfischer auch alleine zum Fischen gehen.

Dies hat für die Jugendfischer den Vorteil, dass ihre Chancen relativ schnell erfolgreich zu sein, grösser werden. Auf der anderen Seite hat der Fischereiverein Werdenberg die Gewähr, Fischer am Wasser zu haben, die wissen, dass sie es mit Lebewesen zu tun haben und diese möglichst schonend behandeln.

Die betreute Jugendfischerei ist ein probates Mittel, der Überalterung unseres traditionsreichen Vereins entgegenzuwirken. Wer früher erst ab dem 18. Lebensjahr mit der Fischerei beginnen konnte, hat diese Möglichkeit seit 1998 bereits mit 12 Jahren. Seither wurden bei uns über 50 Jugendfischer ausgebildet werden. Etliche von ihnen sind heute Aktivmitglieder in unserem Verein.

Jugendförderung lohnt sich! Es ist eine Freude, zu sehen, wie viele Stunden die Jugendlichen am Wasser und somit in der Natur verbringen.


Anmeldeformular 2017

Agenda 2017

Gewässerkarte 2017 Jugendfischer

Reglement Jugendfischer

Poster der 70 Fischarten der Schweiz